Medical Science Liaison Manager * - Onkologie / Rare Diseases - drei Gebiete

Unser Auftraggeber ist ein dynamisches, weltweit agierendes, biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf seltene und onkologische Erkrankungen spezialisiert hat.

Für das menschlich und fachlich topfitte Medical-Team suchen wir in unbefristeter Direktanstellung drei versierte Medical Science Liaison Manager *, die engagiert und begeistert ihre vielfältigen Projekte voranbringen. Wenn Sie sich für diese interessante Position interessieren, dann wirken Sie mit, betroffenen Patienten ein erfülltes, langes Leben zu ermöglichen. Vorwiegend arbeiten Sie remote im Home Office.

Das sind Ihre Vorteile:

  • hochwertige, innovative und teilweise einzigartige Produkte
  • herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stark wachstumsorientierten Spezial-Pharmaunternehmen
  • höchst autonomes Arbeiten und die Möglichkeit, Ihre wertvollen Projektideen sehr gut und weitgehend eigenständig umzusetzen
  • eine durch den Fokus auf die Patienten geprägte Unternehmenskultur mit schnellen Entscheidungswegen
  • interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung plus Bonus und Sozialleistungen
  • Firmenwagen, Notebook und Mobiltelefon

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Medical-Position (Medical Manager, Medical Advisor, Medical Affairs o. ä.) oder im anspruchsvollen, wissenschaftlichen Außendienst, gerne in den Indikationen Onkologie oder auf dem Gebiet der Rare Diseases
  • erfolgreicher Aufbau von Peer-to-Peer Beziehungen zu wichtigen Meinungsbildnern
  • ausgezeichnete Kenntnisse eines MSL im Projektmanagement sowie eine professionelle und selbständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit, wissenschaftliche Informationen zu interpretieren und zu verfassen
  • hoch intrinsisch motivierte, kommunikationsstarke Persönlichkeit, die Teamarbeit schätzt
  • Begeisterung dafür, Dinge zielorientiert und pragmatisch voranzutreiben
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft

Das sind Ihre Aufgaben:

  • hoch kompetenter Ansprechpartner für alle medizinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen Ihrer vielseitig interessierten Kunden aus dem Klinik- und spezialisierten Praxisbereich 
  • Aufbau und Pflege eines belastbaren KOL- und Experten-Netzwerks als MSL
  • enge Zusammenarbeit mit dem Key-Account-Team in Ihrer Region
  • vielfältige und eigenverantwortliche Projekt- und Studienarbeit
  • Organisation und Durchführung von medizinisch-wissenschaftlichen Veranstaltungen und Schulungen
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Symposien

Klingt spannend?

Sie lieben es, indikationsübergreifend auf hohem fachlichen Niveau zu arbeiten und wünschen sich eine abwechslungsreiche Festanstellung mit viel Selbständigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Medical Science Liaison Manager*!

Für Fragen steht Ihnen das Team der Eßmann Personalberatung telefonisch unter +49 (0) 531 8788250 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung nehmen wir entweder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen oder Sie bewerben sich über das nachfolgende Bewerbungsformular.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht? Lesen Sie in den Bewerber FAQs!

* Wir legen sehr großen Wert auf Gleichbehandlung. Bei uns zählt der Mensch in seiner ganzen Vielfalt unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten somit gleichermaßen für alle Individuen.
Bewerbungsformular
Titel
DATEI AUSWÄHLEN

Drucken  
Eßmann Personalberatung Adresse
Eßmann Personalberatung Kontakt
Eßmann Personalberatung LinkedIn
Eßmann Personalberatung XING
Eßmann Personalberatung Öffnungszeiten

Bürozeiten

Mo. - Do.: 8.30 - 17.00 Uhr
Fr.: 8.30 - 15.00 Uhr
Eßmann Personalberatung Logo